Bildbearbeitung

Für einen Blog muss man Bilder bearbeiten können. Darum beschäftige ich mich mit GIMP, Fotos und Picmonkey. Das sind Bildbearbeitungsprogramme, die helfen, alle Bilder in die richtige Form zu bekommen. Natürlich muss man sich erst einarbeiten.

Da wäre noch die Sache mit dem Urheberrecht. Pixabay und Pexels liefern kostenfreies Bildmaterial (CCO public domain).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.