Literatur besorgen, ordnen und lesen

Woher bekomme ich die Literatur, die ich brauche?

Bibliothek, Studienkollegen, Amazon, Moodle, Dropbox, Google

Diese Kanäle nutze ich, um mir die Literatur rechtzeitig zu besorgen. Und weil es immer mehr wird, geht es darum ein System zu finden, die Literatur zu ordnen bzw. mir einen Überblick zu verschaffen, wann was zu lesen ist.

Ich habe für jedes Fach einen Ordner mit den jeweiligen Vortragenden angelegt, um dort die entsprechende Literatur, Folien und Notizen zu speichern. Überblick verschaffe ich mir, indem ich einen Zeitplan (quasi als ToDo-Liste) erstelle, den ich immer wieder aktualisiere.

Ok, jetzt kann ich endlich mit dem Lesen beginnen!

 

Ein Gedanke zu „Literatur besorgen, ordnen und lesen“

  1. Studienkollegen haben ein Wiki erstellt, in dem alle wichtigen Informationen bezüglich Literatur und Aufgaben gesammelt und verlinkt sind. Jeder kann mitarbeiten. Eine tolle Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.